Ambilux Pandion

Für die Glashäuser des von GATERMANN + SCHOSSIG geplanten AWL-Bürogebäudes wurde eine neue Leuchte entwickelt, die den vielfältigen Anforderungen dieser besonderen Räume Rechnung trägt. Die multifunktionale Leuchte Ambilux-Pandion wurde gemeinsam mit dem Frankfurter Lichtplaner Helmut Köster und der Firma AEG entwickelt. Die Transparenz der Glashäuser bleibt erhalten und die erforderlichen 500 LUX auf der Arbeitsfläche werden erfüllt - durch direktes Licht (Leuchte) und indirektes Licht (bewegliche Reflektoren). Die oberseitig mit Schall-Dämmmaterial belegten Reflektorelemente verbessern die Raumakustik und verhindern Fallkälte vom Glasdach. Gleichzeitig steigern sie durch Reduzierung der Raumhöhe des Gefühl der Behaglichkeit.
zurück zur Übersicht
Projektpartner: AEG